Umweltethik

Probleme wie Klimawandel, Wasserknappheit, Naturschutzbegründung, Biodiversität und nachhaltige Nutzungen sind Gegenstand der Umweltethik. Hier wird vor allem der Frage nachgegangen, was ein moralisch verantwortbarer Umgang mit der außermenschlichen Natur ist.

 

Die Krabbenfischerei als wirtschaftliche Nutzung in einem Schutzgebiet hat ebenfalls eine ethische Dimension. Sind der Fang, die Tötung und das Verzehren von Garnelen grundsätzlich moralisch vertretbar? Sind die Fangtechniken im Rahmen nachhaltigen Handelns in einem Schutzgebiet umweltethisch akzeptabel?

Interview mit Umweltethiker Prof. Konrad Ott

(aufgezeichnet am 07.11.2012)

Quellen und Links:

Umweltethik (Wikipedia)

http://de.wikipedia.org/wiki/Umweltethik
Prof. Konrad Ott (Wikipedia)
http://de.wikipedia.org/wiki/Konrad_Ott

Stand: 11.04.2013